Aktuell

Veranstaltungsrückblicke


Viele deutsch-tschechische Begegnungen in den letzten 20 Jahren

Es würde eine lange Liste ergeben, wollte man diese Begegnungen alle aufzählen. Initiiert und durchgeführt durch den Traditionshof Bulnheim e.V. und die Windmühle Seifhennersdorf, gefördert durch die Euroregion Neisse e.V. beziehungsweise die Europäische Union, entstanden so unzählige Begegnungen von Menschen aller Altersstufen, mit unterschiedlichsten Interessen und verschiedensten beruflichen Hintergründen.

Alles begann 1998. Die Partner der Begegnungen waren Kindergärten, Grundschulen und Gymnasien, Musikschulen und sonstige soziale Einrichtungen. Die Teilnehmer kamen aus der Region um Liberec und Rumburk und von deutscher Seite aus dem Bereich der Oberlausitz und auch aus Dresden.

Höhepunkte der Begegnungen waren Treffen junger Menschen unter dem Thema 1945, 1968 und 1989. Zeitzeugen erzählten, wie sie diese Zeiten erlebten und berichteten von Ereignissen, über die zuvor oft geschwiegen wurde.

„Einen gemeinsamen Ton“ finden war der Titel eines groß angelegten Projektes. Über einen Zeitraum von einem Jahr begegneten sich Kinder aus Kindergärten, Jugendliche, Erwachsene und auch Senioren, um zu musizieren und zu töpfern. Diese Begegnungen beiderseits der Grenze waren ein großartiger Lernprozess. Den Abschluss bildete eine Ausstellung, die in Rumburk und Seifhennersdorf gezeigt werden konnte.

In den letzten Jahren lauteten die Themen der Seminare: „Gemeinsame Traditionen – eine Grundlage für Verständigung“, „Textile Vergangenheit - Textile Gegenwart - Textile Gemeinsamkeit“, „Der Umwelt zuliebe“ und im Dezember 2019 „Gesundheit ist das A&O“.

Immer waren die Organisatoren bemüht, Wesentliches zu den Themen aus beiden Ländern den Teilnehmern vorzustellen. „Gesundheit ist das A&O“ fand besonderen Anklang. Beeindruckend war der Besuch einer Naturkosmetikfirma in Krasna Lipa. Nach 1990 entstanden, inzwischen auf sechzig Mitarbeiter angestiegen, begeisterte diese Firma durch geschmackvolles Ambiente und überaus interessante Naturprodukte. Anregungen der Naturheilpraktikerin Christine Cieslak-Deutscher wurde mit großem Interesse aufgenommen und durch Regine Trnkova, die tschechische Referentin, wunderbar ergänzt. Gestalten und Tanzen gehörten zum Programm wie auch Anregungen für sportliche Bewegung und ein heiterer Abend.

Die Teilnehmer vereinbarten weitere Begegnungen. Das Gelernte werden sie in ihren Gruppen weitergeben.

Ingrid Singer

Fatal error: Uncaught Error: Cannot use string offset as an array in /www/htdocs/w00ceff0/windmuehle-seifhennersdorf.de/galerie.php:217 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00ceff0/windmuehle-seifhennersdorf.de/index.php(435): require() #1 {main} thrown in /www/htdocs/w00ceff0/windmuehle-seifhennersdorf.de/galerie.php on line 217